Eisklettern in Thüringen

Wenn das Wetter mitspielt kann man auch in Thüringen im Eis spielen. Der neue Kletterführer listet nun auch die thüringer Möglichkeietn auf.

Gebiete um Eisenach

Hochwaldgrotte
Parken an der "Hohen Sonne"; kleinen Weg auf der anderen Straßenseite folgen
ca. 10 min Zustieg; Toprope ist möglich. ca. 8 m Höhe.
Oft wird im Winter eine freistehende Säule "gezüchtet"
Mariental
Bundesstrasse Richtung Meiningen, bei zur Gaststätte "Phantasie" parken. ein kleines Stück zurück Richtung Eisenach sind die Felsen und der Fall sichtbar.
ca. 5 min Zustieg; ca. 6m Höhe.
Drachenschlucht
Bundesstrasse Richtung Meiningen folgen, bis zum Eingang zur Drachenschlucht. Dort parken.
ca. 5 mn Zustieg; ca. 6m Höhe.
Achtung: Drachenschlucht sieht sehr reizvoll aus und wird viel durchwandert. Eiskletterer sind da nicht immer erwünscht

Es gibt noch einige weitere Möglichkeiten in der Umgebung von Eisenach...

Links

Tambach-Dietharz

Talsperre
Tambach-Dietharz; Parken am Sportplatz. Auf dem rechten Weg um den See bis zum Eis am anderen Ufer.
ca. 20min Zustieg; Toprope ist möglich. ca. 15 m Höhe
Röllchen
Tambach-Dietharz; Parken an der Talsperre; auf der Strasse zum Falkenstein um den See; Wegweiser zur Klamm folgen
ca. 1,5 h Zustieg; Toprope ist möglich; ca. 20 m Höhe
Am Brand
Tambach-Dietharz; Parken an der Talsperre; auf der Strasse zum Falkenstein um den See. Vom Kirchberg noch ca. 200m weiter, dann links in den Wald. Abseilen.
ca. 50 min Zustieg; Toprope ist möglich; ca. 25 m Höhe

0 Kommentare zu dieser Seite:

Kommentar schreiben:

Für Antworten auf andere Beiträge bitte den entsprechenden Beitrag markieren: darauf Antworten
IP: 52.55.186.225; ec2-52-55-186-225.compute-1.amazonaws.com; timestamp: 1555914282


climb climb.spider-net.de/eis/thueringen.phtml
last update: 11-Jan-2017 14:58:46
Alle Angaben auf dieser Seite sind rein subjektiv und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Für Kritiken und Hinweise bin ich dankbar!
© Andreas Fröde [andreas@spider-net.de] [Impressum] [Datenschutz]